Archiv für 31. August 2013

Amateur-DVDs – eine Alternative zu Amateurportalen?

Viele der bekannten Namen in der Amateurporno-Szene bieten ihre Sexvideos nicht nur auf den zahlreichen Amateurportalen an, sondern sind auch auf DVDs vertreten.

Einige haben ihre eigenen DVD-Labels wie Aische Pervers, Cara Cum oder Meli Deluxe.

Andere Amateur-Pornostars findet man z.B. auf den DVDs von myDirtyHobby oder Sexy Cora. Dazu gehören z.B. Sexxygirl, Hot Motocat, Amy Red, Merry4Fun und viele mehr…

Wenn man bedenkt, wieviel man auf den diversenen Amateurportalen für Coins usw. bezahlt, sind die DVDs häufig eine günstige Alternative. Viele DVDs von myDirtyHobby z.B. sind derzeit für nur 9,90 Euro zu haben und bieten mindestens Spielfilmlänge (90 Minuten oder mehr) – soviel Video bekommt man auf kaum einem Portal zu diesem günstigen Preis! Doch selbst zum regulären Preis (meistens zwischen 29,90 und 39,90 Euro) steigt man oft günstiger aus, als würde man die Videos direkt auf den Portalen kaufen – hier lohnt sich durchaus ein Vergleich mit der Inhaltsangabe der jeweiligen DVDs.

Ein weiterer Vorteil von DVDs ist, daß sie auch ohne Internetverbindung funktionieren und auch voll nutzbar bleiben, wenn ein Amateurportal einmal nicht erreichbar ist oder ganz verschwindet. Mit kostenlosen Tools können die Pornoszenen von einer DVD in der Regel problemlos kopiert („gerippt“) und in andere Videoformate (z.B. für iPhone oder andere Smartphones und Tablets) konvertiert werden.

Fazit: Amateur-Pornos auf DVD sind eine durchaus interessante und kostengünstige Alternative zum Download bzw. Streaming von Amateur-Portalen. Zumindest die bekannten Amateure sind gut vertreten, wer speziellere Interessen hat wird wohl weiterhin mit den Online-Angeboten vorlieb nehmen müssen.

MyDirtyHobby DVDs auf DVDErotik für nur 9,90 Euro

SexyCora DVDs bei DVDErotik kaufen

XLoveCam

XLoveCamXLoveCam ist ein im deutschsprachigen Raum noch eher unbekanntes Camportal – zu Unrecht, denn die Auswahl an Models ist international und durchaus sehenswert, so gibt es auch eine große Auswahl an farbigen Models oder Latinas. Weiterlesen

Lustwelt.tv – ein kleines, feines Erotikforum

Lustwelt.tv ist ein relativ neues (online wohl seit ca. Anfang 2013) Sex- und Erotikforum, das dennoch einiges zu bieten hat. Neben allgemeinen Diskussionen über alle möglichen sexuellen Spielarten, gibt es auch eine große Sammlung von Sexgeschichten, einen übersichtlich nach Ländern und Bundesländern sortierten Kontaktbereich und natürlich auch einen großen Bereich um seine eigenen Bilder zu zeigen oder Bilder zu tauschen. Auch an Freunde der „käuflichen Liebe“ ist mit einem eigenen „Taschengeld“- und Rotlicht-Bereich gedacht.

Einen kleinen Bereich mit einigen Videospiel-Klassikern zum Zocken zwischendurch gibt es auch noch.

Das Betreiber- bzw. Administratorenpärchen schreibt auch viel selbst mit, sodaß in dem Forum ein sehr freundlicher, beinahe familiärer Ton herrscht.

Die Anmeldung und auch die Nutzung des Forums sind dabei absolut kostenlos.

Fazit: Ein leider noch sehr kleines Forum, das etwas mehr Publikum verdient hätte. Schaut rein!.

Sprache

Deutsch

Abrechnungsart

Kostenlos

Amateur-Spotlight August: Sweet Sophie (mit Interview)

Sweet Sophie / Quelle: Big7.com

Sweet Sophie

Das junge Amateur-Girl Sweet Sophie ist schon seit einiger Zeit im Geschäft und als Gewinnerin des Venus-Awards „WebStar des Jahres 2012″ sicherlich keine Unbekannte mehr. Auf ihrer Webseite bietet sie ihre über 450 Amateur-Pornos zum Online ansehen und zum Download an, viele davon (besonders die neueren) auch in HD-Auflösung. Rund die Hälfte dieser Videos sind dabei exklusiv auf ihrer Seite erhältlich und nicht über andere Amateurportale. Weiterlesen