Amateurcommunity – revisited

Amateurcommunity

Amateurcommunity Startseite

Amateurcommunity ansehen

Amateurcommunity ist eine weiteres, sehr gut eingeführtes um umfangreiches Amateur-Porno und -Datingportal. Neben Bilderserien und Videos stehen auch Livecams und ein eigener Bereich für Live-Treffen zur Verfügung.

Seit meinem letzten Besuch vor über 2 Jahren hat sich nicht nur das Layout geändert, es sind auch zahlreiche neue und spannende Features dazugekommen.

So erscheint am unteren Rand des Browserfensters in Echtzeit eine Benachrichtigung, wenn ein Amateur sich einloggt, ein neues Bild oder Video hochlädt oder den Chat betritt. Über den „AC Messenger“ können Amateure darüber hinaus direkt User ansprechen.

Die Auswahl an Bildern, Videos und Amateuren ist mittlerweile stark angewachsen, damit man sich dennoch schnell zurechtfindet stehen für jeden Bereich komfortable Suchfunktionen und Direktlinks (z.B. Top-Amateure, Neue Videos usw.) zur Verfügung. Bilder und Videos sind darüber hinaus übersichtlich in Kategorien organisiert.

Natürlich kann man Bildersets und Videos auch kommentieren bzw. bewerten.

Als Besonderheit bekommt man für bestimmte Aktionen, z.B. Kommentare oder auch nur den täglichen Login, sogenannte „VIP-Punkte“, die man gegen Gratis-Coins eintauschen kann.

Auch kann man einem Amateur diverse „Aufmerksamkeiten“ (Geschenke) zukommen lassen, deren Kosten ebenfalls vom Coin-Konto abgezogen werden. Auch private Nachrichten an den Amateur kosten ein paar Coins für jede Nachricht.

Wer erstmal nur Schnuppern will, kann sich eine Reihe kostenloser Inhalte ansehen, auch das Ansehen von Amateurprofilen ist kostenlos.

Für Schnäppchenjäger und Geizhälse gibt es eine eigene Rubrik „Preishammer“, unter der zahlreiche besonders günstige Bildersets und Videos zu finden sind.

Wer mehr sehen will, muß zuerst Coins kaufen. Leider wird bei den Videos oder Bildern nicht sofort angezeigt, wieviele Coins man dafür bezahlen muß, erst wenn man auf „Ansehen“ klickt erscheint ein Bestätigungsfenster, in dem der Kaufpreis angezeigt wird.

Amateure können außerdem auf der Seite für eigene Veranstaltungen (z.B. Pornodrehs, Gangbangs oder Sexparties) Werbung machen.

Unter der Rubrik „Live“ findet man eine große Anzahl an Amateuren, die auch an Livetreffen interessiert sind, oder mit denen man auch in der Livecam chatten kann.

Als Amateur bekommt man für seine Bilder und Videos 35% Umsatzanteil ausbezahlt.

Fazit: eine umfangreiche Seite, auf der man(n) sicherlich das eine oder andere sehenswerte Amarteurvideo oder -Bilderset oder sogar ein reales Sexdate finden kann. Die Seite selbst ist flott und auf dem letzten Stand der Technik, die mangelnde Preistransparenz stört leider das Gesamtbild ein wenig. Dennoch kann man hier bedenkenlos sein Geld lassen.

Jetzt kostenlos anmelden

Exklusive Amateure

LexyRoxx
MareikeFox
LiaLucia
HollyBanks

Sprache(n)

Deutsch, Englisch

Abrechnungsart

Prepaid/Coins

Zahlungsmöglichkeiten

Lastschrift/Bankeinzug
Kreditkarten
Sofortüberweisung
Paysafecard
Überweisung
Zahlen per Telefon oder Handy

Webmaster-Partnerprogramm

SexMoney.COM oder Campartner

Besonderheiten

Viele Gratis-Inhalte
Veranstaltungshinweise
VIP-Points
Preishammer
Smartphone-Version

Vorschau

2.00 avg. rating (46% score) - 4 votes

3 Kommentare

  1. Claudio sagt:

    Mhh ja wenn man schnell sein Geld los werden möchte ist dies eine sehr gute Alternative dazu.
    Dann kann ich ja glei ins Puff und hab mehr davon

  2. Jo sagt:

    Ausgehend vom Grundpreis (50 coins = 5 €) und der Tatsache, dass allein schon das Verschicken von Nachrichten zur Kontaktaufnahme im Portal bis zu 9 coins, also 90 cent kostet, wird das ein teurer Spaß.

    Da gebe ich Claudio vollkommen Recht, und es gibt bessere, preiswertere Wege, in Kontakt zu treten.

    Auf dieser Grundlage verdient das Portal den Namen „Community“ nicht, da in einer Gemeinschaft Kommunikation nicht kostenpflichtig sein darf, sonst werden zahlreiche Menschen einfach ausgeschlossen.

  3. GelberKeks sagt:

    Jo, ich muss dich korigieren, bis zu 10 Punkte kostet es eine Person zu Kontaktieren.

    Wobei ich mich frage, ob bei den Mädels, wenn sie angeschrieben werden, die Punkte gutgeschrieben werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Ich akzeptiere

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.