Tag Archiv für geld verdienen

PrivatPorno

PrivatPorno Startseite

PrivatPorno Startseite

Privat Porno ansehen

Privat Porno aus dem Hause der deutschen Erotik-Pionierin Beate Uhse bietet laut eigenen Angaben über 40.000 Videos und Bilderserien. Neben bekannten Namen wie NasseTina findet man hier auch einige Amateur-Pornosternchen, die man auf anderen Portalen vergeblich sucht.

Die Seite ist solide aufgebaut und bietet nach der kostenlosen Anmeldung die üblichen Features: Videos, Bilderserien und Amateurprofile, übersichtlich in Kategorien geordnet beziehungsweise bei Amateuren mit einem sehr umfangreichen Suchformular, in dem man komfortabel nach Alter, Aussehen und Interessen suchen kann.

Einige Amateure kann man auch in der Livecam besuchen, wobei bei den meisten auch Cam2Cam möglich ist. Eine Minute in der Livecam (ohne Extra) ist dabei ab 1,19€ zu haben.

Ebenfalls ist es möglich, direkt mit den Amateuren über das eingebaute Nachrichtensystem in Kontakt zu treten.

Leider lassen sich die meisten Features erst vollständig nutzen, wenn man sein Prepaid-Konto mindestens einmal aufgeladen hat. Dafür gibt es aber auch bei der ersten Aufladung ganze 10€ Bonus, egal um wie viel man sein Guthaben auflädt.

Es gibt allerdings auch einige kostenlose Teaservideos, mit denen man sich zumindest mal ein Bild von der gebotenen Bild- und Tonqualität machen kann.

Einmal gekaufte Bilderserien und Videos lassen sich beliebig oft online ansehen.

Fazit: eine solide Amateurporno-Seite, die dem Genre der Amateurportale zwar nichts Neues hinzuzufügen hat, mit der man aber auch nicht viel falsch machen kann. Der bekannte Name “Beate Uhse” garantiert hier durchaus für Beständigkeit und Qualität.

Privat Porno ansehen

Sprachen

Deutsch

Abrechnungsart

Prepaid (€)

Zahlungsarten

Kreditkarte
ClickandBuy
Lastschrift/Bankeinzug
Sofortüberweisung
Paysafecard
OneCall (Zahlen per Telefon)

Besonderheiten

10€ Bonus auf die erste Einzahlung
Spezielle Rubrik “Filme um 1,49″
Anmeldung gilt auch für MovieOn und HotcamsOn

Partnerprogramm

erotik.com (1€ Pay Per Lead + 30% Lifetime RevShare)

myPornFactory

My Porn FactorymyPornFactory ist ein neues Amateur-Porno-Portal, das sich derzeit noch in der Beta-Phase befindet.

Noch ist das Angebot an Amateuren und Videos überschaubar, neben bekannten Namen findet man aber auch Amateure, die bisher noch nicht auf einem der zahlreichen anderen Portale vertreten sind, darunter auch einige recht mollige Girls/Frauen mit großen Titten. Es lohnt sich also durchaus ein wenig zu stöbern.

Die Amateur-Profile enthalten die üblichen Angaben zu Aussehen und Interessen, man gelangt über das Profil bequem zu den Videos und Bilderserien des Amateurs, kann den Livecam-Stundenplan ansehen (falls der Amateur seine Zeiten eingetragen hat) und Nachrichten schicken (kostenlos!).

Bei allen Videos werden schon in der Übersicht die Spieldauer und der Preis angezeigt, auf der Videoseite selbst sieht man zumindest 9 Vorschaubilder aus dem Video – man kann sich also auf einen Blick ein Bild vom Inhalt des Videos machen. Leider wird die Auflösung des Videos nicht angezeigt, lediglich ein “HD”-Symbol kennzeichnet Videos in HD-Qualität. Allerdings schauen selbst Videos, die nicht als “HD” gekennzeichnet sind, auch im Vollbildmodus noch gut aus!

Auch ein Livechat ist vorhanden, der als Besonderheit die Möglichkeit bietet, das Geschehen aus bis zu drei Perspektiven zu betrachten, wenn der Amateur entsprechend viele Webcams angeschlossen hat! Leider konnte ich den Chat noch nicht testen, das wird aber demnächst noch nachgeholt!

Bezahlt wird wie üblich mit Coins, die im Voraus gekauft werden müssen. Je nach Paket kostet ein Coin dabei zwischen 0,01 Euro und 0,008 Euro bzw. mit dem Einführungsangebot für die Erstzahlung (2000 Coins für 9,99€) sogar nur 0,005 Euro – ein 200 Coins Video kostet damit gerade mal 1 Euro, also ein echtes Schnäppchen – für viele der angebotenen Videos zahlt man auf anderen Seiten deutlich mehr!

Amateure können bis zu 60% Umsatzanteil verdienen (je nach Umsatz) und mit bis zu 3 Webcams gleichzeitig in der Livecam senden. Neben dem regulären Minutenpreis gibt es auch die Möglichkeit, mit “Trinkgeld” in Form von Coins zusätzliches Einkommen zu generieren.

Fazit: Eine weitere Amateur-Porno-Seite mit einigen interessanten neuen Features wie dem Multi-Cam-Livechat. Die Preise sind angemessen, die Qualität der Videos gut, ein echter Kritikpunkt ist allerdings die magere Auswahl an Zahlungsmitteln. Für Amateure interessant infolge der zusätzlichen Verdienstmöglichkeiten!

Bei myPornFactory anmelden

Sprachen

Deutsch

Abrechnungsart

Prepaid (Coins)

Zahlungsweisen

Sofortüberweisung
Vorkasse per Überweisung
Vorkasse in Bar

Besonderheiten

100% Bonus bei Erstaufladung
Livechat mit bis zu 3 Perspektiven
Mega-Gewinnspiel (bis 31.10.2013)

Partnerprogramm

myPornFactory

Anmeldung für Amateure/Sender

Senderanmeldung

Big7 (Update 2)

Big7 Startseite

Big7 Startseite

Big7 ansehen

Big7 ist ein relativ neues Amateur-Videoportal, auf dem sich unter dem Motto “Erotik von Nebenan” eine große Anzahl an Amateuren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem angrenzenden Ausland tummeln und ihre Amateur-Pornovideos zum Kauf anbieten. Weiterlesen

Geld verdienen als Amateur: Fetischartikel

Es gibt eine Menge Männer, die bei der Selbstbefriedigung (aber nicht nur dort) gerne bereits benutzte Höschen, BHs, Bikinis, Badeanzüge, Strümpfe und anderes von Frauen zur Anregung benutzen. Der Verkauf solcher Artikel ist eine interessante Alternative für Amateure, die sich nicht in Videos oder vor der Webcam zeigen wollen. Weiterlesen

Schweinchen.TV

schweinchen.tv

Schweinchen.tv Screenshot

Schweinchen.tv besuchen

Ein kleines Amateur-Video und -Bilderportal mit einer ansehnlichen Auswahl an Bilderserien und Videos. Die Anmeldung geht schnell und ist kostenlos, lediglich für den Zugriff auf Bilder und Videos und private Nachrichten an einige Amateure fallen Kosten an. Die (weiblichen) Amateure auf diesem Portal sehen durchaus attraktiv aus, und die teilweise expliziten Vorschaubilder auf den Amateurprofilen machen echt Lust auf mehr. Weiterlesen

Amarotic (UPDATE!)

Amarotic Screenshot

Amarotic Screenshot

Amarotic ansehen

Amarotic gibt es nun schon einige Jahre, entsprechend groß ist die Anzahl an Amateuren und Videos, die auf diesem Portal zu finden sind. Aktuell (Stand 28.1.2013) sind knapp 6.000 Amateure aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und weiteren Ländern registriert, und man hat die Auswahl aus über 140.000 Amateur-Videos, die übersichtlich in den verschiedensten Kategorien geordnet sind. Weiterlesen

Amateurcommunity – revisited

Amateurcommunity

Amateurcommunity Startseite

Amateurcommunity ansehen

Amateurcommunity ist eine weiteres, sehr gut eingeführtes um umfangreiches Amateur-Porno und -Datingportal. Neben Bilderserien und Videos stehen auch Livecams und ein eigener Bereich für Live-Treffen zur Verfügung. Weiterlesen

My Dirty Hobby – Revisited

My Dirty Hobby Screenshot

My Dirty Hobby ansehen

MyDirtyHobby ist als drittes größeres Angebot in den lukrativen Markt mit Amateur-Content eingestiegen, und das mit ansehnlichem Erfolg. In dem schnellen, unaufdringlichen Layout der Seite findet man sich rasch zurecht und dank des Startguthabens von 100 “DirtyCent” kann man auch gleich mal unverbindlich reinschnuppern. Weiterlesen

Chaturbate

Chaturbate Screenshot

Chaturbate Screenshot

Chaturbate besuchen

Chaturbate ist eine Livecam- und Chatsite, auf der man sich schnell und unkompliziert einem großen internationalen Publikum zeigen oder anderen Sendern bei ihren geilen Spielen vor der Kamera zusehen kann. Zugang zu allen Cam-Chats ist grundsätzlich kostenlos, man kann jedoch auch sogenannte “Tokens” kaufen und den jeweiligen Sendern damit ein Trinkgeld (“Tip”) geben. Es gibt auch einen Privatchat-Modus, in dem man mit dem Sender oder der Senderin alleine im Chat ist. Mit der Option “Spy on Cams” ist auch für Voyeure etwas dabei. Weiterlesen

Amateurstars

Amateurstars ansehen

Amateurstars ist ein kleines aber feines Amateurporno-Portal mit hauptsächlich “Semi-Amateuren”, was aber hier nicht unbedingt negativ zu bewerten ist, da die Girls durchaus attraktiv anzusehen sind und neben den allseits bekannten “Stars” der Szene immer auch einige frische Gesichter zu sehen sind. Weiterlesen