Amateur-Spotlight September: Annabel Massina

Annabel Massina / (c) annabel-massina.comAnnabel Massina ist eine junge, sehr schlanke Frau mit schönen kleinen Brüsten und einem sehr hübschen Gesicht, die in ihren Videos und im Chat sehr natürlich und freundlich rüberkommt. Auf ihrer Webseite bietet sie eine große Anzahl von wirklich geilen Amateur-Pornovideos an, auf denen sie mit verschiedenen Partnern hemmungslos zugange ist. Egal ob Sex in verschiedenen Stellungen und an den unterschiedlichsten Orten, Blasen, Dirty Talk oder Natursekt, hier ist für fast jeden Geschmack etwas dabei. Auch von einigen ihrer Freundinnen, darunter eine junge sexy Farbige, gibt es zahlreiche Videos zu sehen.

Videos können wahlweise gestreamt oder heruntergeladen werden, wobei das Freischalten für den Download etwas teurer ist als das Streaming. Die Videos liegen dabei alle in guter bis sehr guter Bild- und Tonqualität vor, man merkt am Original-Ton auch, daß es ihr wirklich Spaß macht sich sexy und wild vor der Kamera zu zeigen.

Dazu gibt es auch noch einen Messenger, mit dem man direkt mit dem jeweiligen Girl kommunizieren kann, auch ein Webcam-Livechat sowie ein Shop mit DVDs und getragenen Strümpfen oder Dessous ist vorhanden.

Die Anmeldung ist natürlich kostenlos, zusätzlich bekommt man 100 Coins geschenkt.

Annabel ist neben ihrer eigenen Webseite unter anderem auch auf Amateurcommunity, Big7, Frivol.COM, My Dirty Hobby, PornMe, SuperSexCams, StripBunny und Visit-X anzutreffen.

Fazit: Wer auf Amateur-Pornos mit natürlichen, schlanken Frauen steht, wird bei „Annabel Massina“ sicherlich auf seine Kosten kommen. Wirklich geile Videos zu fairen Preisen – ein empfehlenswertes Angebot!

Sprache(n)

Deutsch

Abrechnungsart

Prepaid (Coins)

Zahlungsarten

Sofortüberweisung
Kreditkarte
GiroPay
EPS
YellowPay
Paysafecard
Vorkasse per Überweisung
Bezahlen per SMS
Bezahlen per Telefon
Gutscheincodes

Besonderheiten

100 Coins geschenkt bei Anmeldung
Auch einige ihrer Freundinnen auf dem Portal

Abrechnungsart

Prepaid (Coins)

Das Interview

Wie alt warst du, als du zum ersten mal als Amateur-PornodarstellerIn oder Camgirl/-boy gearbeitet hast?
22
Wie bist du darauf gekommen, als Amateur-Pornodarsteller oder Camgirl/-boy zu arbeiten?
Ich war schon ziemlich frühreif. Angefangen hat es damit, dass meine Freundin und ich gleichzeitig mit zwei Typen zusammengekommen sind. Wir 2 frisch verlovte Pärchen kamen uns und deren ihren Jugendzimmer näher und streichelten uns gegenseitig und küssten uns. Da wanderten unsere Hände hin und her…. (stopp nicht was du denkst, nur Petting). Mir wurde es zwischen meinen Beinen sehr feucht, ich betone ich war 14. Aber, da ich ein anständiges Mädel bin, zog ich einen Schlussstrich und sagte wir müssen damit aufhören. Na das wars dann mit der Beziehung …. lach….Mit 16 hatte ich dann meinen ersten Sex. Ich hatte lange Zeit eine Beziehung und immer in meinen Gedanken, dass ich mal einen 3er haben möchte mit 2 Männern. Aber mein damaliger Freund war sehr konservativ. Jeder ist geil…
Wie bist du darauf gekommen, als Amateur-Pornodarsteller oder Camgirl/-boy zu arbeiten?
Wie oben beschrieben, bin ich ein nimmer sattes Madel das ständig feucht ist zwischen den Beinen. Ich filmte mich damals immer wieder mit der Cam beim Sex mit meinem Freund. Meine Freundin meldete dann heimlich mich bei Mydirtyhobby an. Dort lautet mein Name anna-bel. Ich zeigte ihr damals den Vogel. :), dann hatte ich mit Fotos angefangen und dann mit Videos, mich macht es ständig geil wenn mich Leute beim Sex beobachten.
Wie oder von wem wurdest du auf diese Möglichkeit aufmerksam gemacht (Partner, Freund, Internet-Suchmaschine, Kollegen,…)?
Mein beste Freundin meldete mich einfach an.
Hattest du vorher schon privat Sexvideos oder -bilder aufgenommen?
Ja natürlich
Hast du dich schon mal mit einem User zu einem Live-Date getroffen?
Ja und es war geil
Wie reagierst du, wenn ein User einen Wunsch äußert, den du nicht erfüllen kannst oder willst?
Ich sage ihm was ich gut und was ich schlecht finde, ganz offen und ehrlich.
Was war dein schlimmstes Erlebnis (online oder real) als Amateur-PornodarstellerIn/Camgirl?
Real: Ungepflegte Menschen das ist widerlich
Was war dein schönstes Erlebnis (online oder real) als Amateur-PornodarstellerIn/Camgirl
Mein erster 3er mit meiner schwarzen Teeny-Freundin
Wurdest du schon einmal auf der Strasse, im Bus/Zug, beim Einkaufen etc. als Amateurdarstellerin erkannt? Falls ja, wie haben die Leute reagiert?
Ja, schon sehr oft. Hab damit aber nur positive Erfahrungen gesammelt. Die Leute waren immer sehr nett. Und sprachen mich sehr höflich an.
Wurdest du aufgrund dieser Tätigkeit schon einmal beschimpft oder bedroht?
Nein noch nie. Mir ist der Kontakt zu solch Menschen glücklicherweise erspart geblieben.
Bei welchem Amateurportal arbeitest du am liebsten?
Auf meiner Homepage macht es mir am meisten Spaß, weil es mein Baby ist und ich mich dort um alles kümmern kann, und da äußerst Kreativität verlangt wird.
Was würdest du den Usern gerne mal sagen, die dein Profil oder Amateurportale im allgemeinen besuchen?
Kommt zu mir, ich bin offen und ehrlich. Hier gibt’s gleich von Anfang an eine offene ehrliche Hardcoreshow. Bei mir auf der Webcam geht’s sehr schnell zur Sache. Und kein unnötiges Hinhalten denn bei mir steht Service an erster Stelle. Das betrifft auch meine Videos.
3.67 avg. rating (74% score) - 6 votes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>